The Art of Awards

Anlässlich des 50. Jubiläums des Linzer Brucknerhauses, entwirft Künstler und Stahlbildhauer Ludwig Haas neue Trophäen für ausgezeichnete Leistungen im Kultur-Kontext.
Ludwig Haas arbeitet im Dunkeln. Quasi fast blind. Mit einem 6.500 Grad heißen Lichtbogen schweißt er seine Formen in den Stahl. So hell, dass er mit den Augen unter seiner Schweißermaske absolut nichts sehen kann. Das haben wir in eine ebenso dunkle Bildsprache übersetzt.
Wir zeigen, was hinter dem Glanz und Scheinwerferlicht auf der Bühne steckt. Die harte, schweißtreibende Arbeit, die im Dunkeln statt findet. Wir zeigen den Entstehungsprozess der neuen neuen Trophäe des Brucknerhauses.